Seminarplan

Mit unserem Umbau haben wir einen Seminarraum mit Platz für 20 Personen bekommen. Hier finden regelmäßig Vorträge zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen statt. Einige macht Frau Cramer selber, zu anderen werden Referenten eingeladen.

Unser Seminarraum ist erreichbar über den Eingang Lüdenscheiderstr. 17b (Neubau hinter der Apotheke). Im ersten Stock finden Sie den eigentlichen Seminarraum für maximal 20 Personen, zwei Toiletten und einen Vorraum mit Teeküche. Bei geschlossener Verbindungstür zur Apotheke ist auch eine vom Apothekenbetrieb unabhängige Nutzung denkbar. Wenn sie also einen Schulungsraum suchen, oder beispielsweise einen Treffpunkt für eine Selbsthilfegruppe oder Ähnliches, sprechen Sie Frau Cramer an.

Das Jahr 2017 steht unter dem Schwerpunktthema Herz, wir werden fünf Seminare anbieten in denen das Herz im Mittelpunkt steht. Sicher ist auch eines dabei, das für Sie interessant ist.

Wenn Sie sich für unsere Programm interessieren, oder sich anmelden möchten, werfen Sie einen Blick in unsere Seminarvorschau:

Seminar: Zucker tut nicht weh, aber schadet doch!
Datum: 11.06.2018
Uhrzeit: 19:00–20:15 Uhr
Ort: Dorfapotheke Herscheid
Seminar-Beschreibung:

Eine Zuckererkrankung tut nicht weh, jedenfalls zunächst nicht. Die erhöhten Blutzuckerwerte schädigen den Patienten erst nach Jahren. Diese sogenannten Spätschäden sind heute unser Thema. Das Gefäßsystem, die Augen, die Niere, die Füße, viele Organe leiden unter dem schlecht eingestellten Zucker. Das Verhindern dieser Spätfolgen wie Erblinden, Amputation oder Dialyse ist der Schwerpunkt jeder Diabetestherapie.

 

Seminar: Ernährung bei Diabetes
Datum: 16.07.2018
Uhrzeit: 19:00–20:15 Uhr
Ort: Dorfapotheke Herscheid
Seminar-Beschreibung:

Zuckerkrank, dann sind süße Sachen nicht mehr erlaubt, oder? So einfach ist die wichtige Ernährungsumstellung für Patienten mit Diabetes leider nicht. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist neben Tabletten und Spritzen die Basistherapie der Diabetesbehandlung. Wie die konkret aussieht und was man beispielsweise beim Kochen beachten sollte, darüber sprechen wir ausführlich in diesem Seminar.

 

Seminar: Insulintherapie
Datum: 20.08.2018
Uhrzeit: 19:00–20:15 Uhr
Ort: Dorfapotheke Herscheid
Seminar-Beschreibung:

Ein Diabetiker spritzt sich selbst mehrmals täglich Insulin. Je nach der Verordnung des Arztes werden zwei oder sogar drei unterschiedliche Insuline zu unterschiedlichen Zeiten benötigt. Eine gute Einstellung bedeutet Lebensqualität für den Patienten. In unserer Veranstaltung lernen wir unterschiedliche Insuline kennen, erfahren etwas über Lagerung, Transport, Hilfsmittel zum Spritzen. Auch auf Reisen muss das Insulin immer mit, da gibt es unterschiedliche Bestimmungen für Einfuhr und Transport und hilfreiche Tipps. Auch beim Spritzen selbst gibt es einiges zu beachten, damit die Therapie erfolgreich sein kann.