Herzgesundes Leben

Unser Herz leistet jeden Tag unseres Lebens Erstaunliches. Einige einfache Tipps können dabei helfen, es lange gesund zu halten.

Herzgesundes Leben

Ein gesundes, leistungsfähiges Herz nehmen wir als selbstverständlich an, solange wir eines haben. Unser Lebensstil und unsere Ernährung können mithelfen, unser Herz lange gesund zu halten. Neben einer gesunden, ausgewogenen Ernährung sollten wir für unser Herz besonders auf die Versorgung mit ungesättigten Fettsäuren achten. Fisch wie Lachs, Makrele und Hering und viele pflanzliche Öle wie Rapsöl und Leinöl enthalten reichlich davon. Auch der Verzehr von Nüssen ist gesund für unser herz.  Bärlauch und Knoblauch helfen, die Gefäße vor Arteriosklerose zu schützen und können so auch unser Herz gesund erhalten. Eine ausreichende Magnesiumzufuhr hilft dem Herz im richtigen Takt zu bleiben und wirkt ausgleichend und entspannend bei Verkrampfungen. Wer nicht auf künstliche Magnesiumtabletten zurückgreifen möchte, achtet in seiner Nahrung besonders auf Vollkornbrot, Mandeln, Haferflocken und Kakaopulver. Ein Stückchen Bitterschokolade täglich wird auch als Herzschutz empfohlen. Wenn im Sommer die Heidelbeeren reif werden kann man herzgesund naschen, denn die in vielen Beeren enthaltenen Antioxidantien schützen das Herz- Kreislaufsystem.

Neben der richtigen Ernährung hilft auch regelmäßige Bewegung den Herzmuskel zu trainieren und aktiv zu halten. Besonders nützlich sind hier Ausdauersportarten wie Walken, Schwimmen, Radfahren und Ähnliches immer an die Leistungsfähigkeit des Körpers angepasst. Selbst Patienten, die sich bereits in ärztlicher Behandlung befinden können unter Aufsicht beispielsweise in Koronarsportgruppen ihr Herz trainieren.

Im Jahr 2017 legen wir bei den Gesundheitsvorträgen bei uns in der Apotheke den Schwerpunkt auf die Erkrankungen des Herzens. Welches Herzproblem Sie auch immer interessiert, es ist sicher auch etwas passendes für Sie dabei. Werfen Sie einen Blick in unsere Seminarvorschau!

Zurück